VELOSIT® CW 111

Hochfeste Kristalline Dichtschlämme

VELOSIT CW ist eine kristalline Dichtschlämme für Betonuntergründe. VELOSIT CW 111 wird ein Bestandteil des Betons und generiert eine wasserdichte Schicht in der Betonoberfläche. Es eignet sich besonders gegen negativen Wasserdruck.

Typische Einsatzgebiete:

  • Abdichtung von Kellern und Tiefgaragen
  • Abdichtung von Trinkwasseranlagen
  • Schutz von Staudämmen und Überlaufrinnen
  • Abdichtung von Kläranlagen und Kanalhaltungen
  • Abdichtung von Tunneln und Pipelines
  • Abdichtung von Bodenplatten im „Dry-Shake“-Verfahren
  • Abdichtung von Aufzugsschächten

Eigenschaften:

  • Selbstheilungsfähigkeit von statischen Rissen bis 0,4 mm
  • Unübertroffene Festigkeitsentwicklung mit 20 MPa nach 24 h und mehr als 50 MPa nach 28 Tagen
  • Nach 4 Stunden begehbar
  • Sehr hohe Haftung auf Beton (Betonbruch)
  • Nachbehandlung mit Wasser nur bei heißen und trockenen Umgebungsbedingungen für 4 Stunden erforderlich
  • Gute Beständigkeit gegen aggressive Medien mit pH 3-12 sowie gegen weiches Wasser
  • Gute Witterungsbeständigkeit
  • Trinkwasserzulassung gem. DVGW Arbeitsblatt W347
  • Gute Sulfatbeständigkeit

Downloads

Hier finden Sie detaillierte Informationen zum ausgewählten VELOSIT-Produkt.


Technisches Merkblatt
Leistungserklärung

Vereine & Mitgliedschaften: