VELOSIT® WP 121

Schnell erhärtende Flexible Zementbasierte Dichtschlämme

VELOSIT WP 121 ist eine kunststoffmodifizierte zementgebundene Dichtschlämme für Beton und Mauerwerk. Durch seine schnelle Aushärtung ist es besonders für kühle und feuchte Umgebungsbedingungen geeignet. Sie ist ein guter Untergrund für diverse Beschichtungen. VELOSIT WP 121 ist rissüberbrückend und eine gute Barriere gegen Kohlendioxid.

Typische Einsatzgebiete:

  • Abdichtung von Kellern und Tiefgaragen
  • Abdichtung von Trinkwasseranlagen
  • Schutz von Staudämmen und Überlaufrinnen
  • Bauwerksabdichtung gem. DIN 18195-2 Tabelle 7 und 8
  • Beschichtung von Gülle- und Abwasserbehältern
  • Abdichtung von Schwimmbecken 
  • Abdichtung im Verbund mit Fliesen und Natursteinen
  • Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit
  • Abdichtung von Gründächern
  • Beschichtung von begehbaren Dachflächen

Eigenschaften:

  • Rissüberbrückend
  • Hochflexibel, Reißdehnung > 60%
  • Einfache Verarbeitung
  • Wasserdicht bis 50 m Wassersäule gem. EN 12390-8
  • 30 min. Verarbeitungszeit 
  • Endfestigkeiten werden innerhalb von 2-3 Tagen erreicht
  • Nach 2-3 Stunden begehbar (23°C, 60%RF)
  • Belastbar mit Druckwasser nach 1 Tagen
  • Sehr hohe Haftung auf Beton und Mauerwerk

Downloads

Hier finden Sie detaillierte Informationen zum ausgewählten VELOSIT-Produkt.


Technisches Merkblatt

Vereine & Mitgliedschaften: