BAU 2019 – Treffpunkt der Baubranche

zurück zur Übersicht

BAU 2019 – Treffpunkt der Baubranche

Vom 14. – 19. Januar 2019 fand die BAU in München statt. 

Ein gestiegener Fachbesucheranteil aus über 150 Nationen untermauern den Stellenwert der BAU als Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. 

In diesem Jahr war VELOSIT das erste mal mit einem eigenen Stand auf dieser hochwertigen Fachmesse vertreten.

 

Sechs Tage lang informierte VELOSIT über seine Kompetenz-Bereiche 

– Bodenausgleichsmassen

– Vergussmörtel

– Spachetelmassen

– Abdichtung und Oberflächenschutz

– Beton-/Kanalinstandsetzungssysteme

 

Die Produktinnovation „VELOSIT SL 507“ – der hochabriebbeständige Boden – 

überzeugte durch exzellente Abriebbeständigkeit. Ob Ausnivellierung von Beton- und Estrichflächen oder als fertige Oberfläche, Reparatur von Oberflächendefekten auf horizontalen Betonflächen – mit VELOSIT SL 507  ist jetzt ein einfach zu verarbeitendes System verfügbar, das die Anforderungen der Abriebbeständigkeit nach EN 13813 für die Klasse A3 übertrifft. 

 

Die BAU hat es uns ermöglicht, viele neue qualitativ hochwertige Kundenkontakte in Deutschland, aber auch im Ausland zu knüpfen.

Fragen wurden direkt vor Ort durch unsere Experten beantwortet. Des Weiteren haben wir viele 

erfolgreiche Beratungsgespräche mit unseren Kunden geführt.

Wir sind sehr erfreut über die positive Resonanz und das sehr hohe positive Feedback! 

Vielen Dank für Ihren Besuch und die interessanten Gespräche.

 

Hope to see you again in München in 2021

 

Verbände & Mitgliedschaften: