VELOSIT® WP 120

Hochflexible zementbasierte Dichtschlämme

VELOSIT WP 120 ist eine kunststoffmodifizierte zementgebundene Dichtschlämme für Beton und Mauerwerk. Sie ist ein guter Untergrund für diverse Beschichtungen.

Typische Einsatzgebiete:

  • Abdichtung von Kellern und Tiefgaragen
  • Abdichtung von Trinkwasseranlagen
  • Schutz von Staudämmen und Überlaufrinnen
  • Bauwerksabdichtung gem. DIN 18533 Wassereinwirkungsklassen W1 und W4
  • Schutzbeschichtung gegen CO2 gem. EN 1504-2
  • Beschichtung von Gülle- und Abwasserbehältern
  • Abdichtung von Schwimmbecken
  • Abdichtung im Verbund mit Fliesen und Natursteinen
  • Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit
  • Abdichtung von Gründächern
  • Abdichtung von Fertiggaragen

Eigenschaften:

  • Rissüberbrückend
  • Hochflexibel, Reißdehnung > 100 %
  • Einfache Verarbeitung
  • Schnelle Durchtrocknung auch unter Luftabschluss
  • Wasserdicht bis 50 m Wassersäule gem. EN 12390-8
  • 60 Min. Verarbeitungszeit
  • Endfestigkeiten werden innerhalb von 5–7 Tagen erreicht
  • Nach 3-4 Stunden begehbar (23°C, 60%RF)
  • Belastbar mit Druckwasser nach 5 Tagen
  • Sehr hohe Haftung auf Beton und Mauerwerk
  • Gute Beständigkeit gegen aggressive Medien mit pH 3-12 sowie gegen weiches Wasser
  • Sehr gute Witterungsbeständigkeit
  • Für Trinkwasser geeignet
  • Gute Sulfatbeständigkeit

Verbände & Mitgliedschaften: